Konzerte im Marcolinihaus


La Serata Camillo -

ein Abend voller Genuss im Hause des Grafen Marcolini.

3. Saison der Konzert- und Erlebnisreihe. 

 

 

- 2017 -                                                       Böhmen am Meer / (no) scandal in bohemia

06.04. 2017 19H  
Die schöne Müllerin, ein Cyclus von Liedern. Gedichte von W. Müller für Singstimme mit Begleitung, in Musik gesetzt von F. Schubert.
Viel Nässe, in den Augen, am Mühlrad, in der Luft. Und viel Sehnsucht, zu Gehör gebracht von
ALBRECHT SACK, Tenor, und MICHAEL SCHÖNHEIT am Hammerklavier.
11.05. 2017  19H  
Telemann, Bach, Böhmen - virtuose Kammermusik verbindet Böhmen mit dem Rest Europas.
Kunststücke der CAPELLA THURINGIA treiben ihnen das Wasser in die Augen.
29.06.  2017  19H  
Märkisches Arkadien. Musik aus Rheinsberg, dem Böhmen am Meer Friedrich des 2., als er noch preussischer Prinz war.
Dabei böhmische Musik. ERDMANN, DÖRING, TIMPE.
20.07. 2017  19H  
Madame Musique - Europäische Komponistinnen. Musikerinnen, für viele ein Böhmisches Dorf.
LA PORTA MUSICALE präsentiert Frauen, die Böhmen ans Meer holten.
17.08. 2017  19H   
Klavier mit Bläsern. Mozarts kongeniales Klavierquintett und Solostücke böhmischer Komponisten -
ein phantasievoller Abend mit dem Ensemble CAPELL UND TAFFEL-MUSIC.
31.08. 2017  19H  
Versailles am Meer. Traumland und Hölle, der französische Hof in Versailles unter Louis XIV.
Den Soundtrack dazu spielt die LEIPZIGER OBOENBAND.
21.09. 2017  19H  
Metamorphosis. Ital. Musik des 16. und 17. Jh. - auf der Suche nach den Wurzeln des antiken Theaters
entstand eine völlig neue Musik, hier dargeboten von ASTROPHIL & STELLA
19.10. 2017  19H  
Geheimnisvoller Böhme, Teil 2. Jan Dismas Zelenka, Bassist und Kirchencompositeur,
schrieb 6 berückend schöne Sonaten für 2 Oboen mit obligatem Fagott und B.c.. Nun #1 und #2, mit CAPELL UND TAFFEL-MUSIC.
30.11. 2017  19H  
Ein Hauch von Wien: František Kramá
ř und seine Fagottquartette, reich an ungeborgten Ideen, Witz, Feuer -
in der zweitgr
ößten Stadt Böhmens, mit ENSEMBLE CHAMELEON .
07.12. 2017  19H  Boemo furioso -Virtuose Werke von František Jiránek im Stile Vivaldis. 
Es spielen Jana Semerádová und das Prager Ensemble COLLEGIUM MARIANUM.

 

Eintritt frei - Austritt erbeten. Bitte Reservieren. 

http://www.La-Serata-Camillo.de 

https://www.facebook.com/LaSerataCamillo